Benötigte Führerscheinklassen für einen Anhänger

 

Führerscheinklasse B: 

- Anhänger bis zu einem zGG. (zulässigen Gesamtgewicht) von 750kG

- bei einem Zugfahrzeug mit  zGG. von 3500kG, Anhänger bis 750kg zGG.

- Anhänger über 750kG bis zu einem zGG. der Fahrzeugkombination (Zugfahrzeug und Anhänger) von 3500kG.

   Beispiel: Ihr Pkw hat ein zGG. von 2200kg * und der Anhänger hat ein zGG. von 1300kG = fahrbar mit FSK B.

   *(sichtbar auf Zulassungsbescheinigung Teil1 unter F2  oder auf dem Fahrzeugschein unter 15)

Somit können sie unsere Anhänger der Kategorie A1, A2 (bedingt), A5 fahren.

 

Führerscheinklasse B 96: 96=Schulung/Kurs bei einer Fahrschule (günstig und schnell zu erwerben)

- alle Anhänger bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht der Fahrzeugkombination bis 4250kG.

Anhänger der Kategorie A1, A2 (bedingt), A5

 

Führerscheinklasse B E oder 3:

- alle Anhänger bis zu einem zGG. von 3500kG, Fahrzeugkombinationen mit einem zGG. unter 7500kG

Anhänger der Kategorie A1-A5


Nutzung unserer Anhänger

Unsere Anhänger können für Transporte in so gut wie jedes Land genutzt werden.

Diverses Zubehör, wie z.B. Spanngurte, sind praxistauglich am Anhänger verstaut und im Mietpreis enthalten.

Anhänger mieten in Kaufbeuren und Umgebung, Mietanhänger Kaufbeuren.


Informationen zur Maut

 

https://www.tolltickets.com/


Vertrags/-Geschäftsbedingungen unserer Mietverträge (Seite 3)